Zertifikate

E-CHECK-Seminar
Seminarteilnehmer: Detlef Poth

Seminarinhalt:
Betriebswirtschaft: Einführung in die E-CHECK Aktion, Rechtsgrundlage der Aktion: Umsatzsteigerung durch Kunden und Serviceorientierung; Geschäftsfelder und Zielgruppen für den E-CHECK; Das erfolgreiche E-CHECK Werbekonzept; Gestaltung der E-CHECK Werbebriefe; Kalkulation der E-CHECK-Leistung
Messtechnik: Rechtliche Grundlagen der Sicherheitsprüfungen, Prüffristen; Notwendige Mess- und Prüfgeräte; Durchführung und Dokumentation der Prüfung

Dieses Zertifikat wurde erworben am 29. September 1997 beim Fachverband Elektrotechnik Hessen und der Elektro-Innung Dieburg/Odenwaldkreis
www.liv-fehr.de und www.e-check.de

 

E-Check-Seminar-Basis
Theorie zu Richtlinien, Vorgehensweise und Mess-Technik
Seminarteilnehmer: Steven Poth

Seminarinhalte: Rechtliche Grundlagen der Sicherheitsprüfungen, Prüffristen; Notwendige Mess- und Prüfgeräte; Durchführung und Dokumentation der Prüfung von von Anlagen nach DIN VDE 0100 Teil 600 und 0105 Teil 100. Prüfungen elektrischer Geräte nach DIN VDE 0701-0702. Prüfung nach BGV A3 und GUV-V A3.

Dieses Zertifikat wurde erworben am 8. März 2011beim Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland Pfalz www.liv-fehr.de

 

Weiterbildungsseminar VDE-Neuerscheinungen bis 1000V/AC - 1500V/DC
Seminarteilnehmer: Detlef Poth, Steven Poth und Rolf Treppte

Dieses Seminar ist eine Unterweisung nach § 12 Arbeitsschutzgesetz

Dieses Zertifikat wurde erworben am 20. Januar 2012 im Bildungs- und Technologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V. Lauterbach durch die Innung für Elektro- und informationstechnische Handwerke Dieburg Odenwald. bzl-lauterbach.de und www.kh-odw.de/ODW/innungen/elektroinnung.html

 

Grundlagen Praktische Messübungen:
Seminarteilnehmer: Steven Poth

Seminarinhalte: Theorie: Kurz-Übersicht über die Rechtsgrundlagen, Ablauf der Prüfungen, Dokumentation der Prüfungen

Messübungen: Prüfungen von Anlagen nach DIN VDE 0100 Teil 600 und 0105 Teil 100. Prüfungen elektrischer Geräte nach DIN VDE 0701-0702

Dieses Zertifikat wurde erworben am 9. März 2011 beim Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland Pfalz www.liv-fehr.de

 

Fachbereich Ganzheitlicher, vorbeugender und baulicher Brandschutz:
Seminarteilnehmer: Detlef Poth, Steven Poth, Marco Poth

Themenschwerpunkte: Theoretische Grundlagen; Gesetzliche Vorschriften; Brandschutztechnische Befestigungen in Flucht- und Rettungswegen; Installation von Rohr- und Kabelabschottungen

Dieses Zertifikat wurde erworben am 4. März 2011 bei BIS Technology www.walraven.com

 

Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676
Seminarteilnehmer: Steven Poth

Seminarinhalte: Verhalten von Brandrauch; Funktionsweise und Einsatzgrenzen von Rauchwarnmeldern im Allgemeinen; Inhalte DIN EN 14604; Inhalte DIN 14676; Kenntnisse über die Rauchwarnmelder der Busch-Jäger Elektro GmbH

Dieses Zertifikat wurde erworben am 27. März 2014 bei der TÜV Rheinland Akademie GmbH, Alboinstraße 56 in 12103 Berlin
http://www.busch-jaeger.de/produkte/produktloesungen/rauchmelderwaermemelder/

 

Hydraulik und hydraulischer Abgleich
Seminarteilnehmer: Marco Poth

Seminarinhalt: Theoretische und praktische Kenntnisse zu bedarfsgerechter Anpassung von Heizungswärmepumpen; Korrekte Einstellung von Ausdehnungsgefäßen und Thermostatventilen; Überschlägige Ermittlung von Wärmebedarf, Volumenstrom und Differenzdruck.

Dieses Zertifikat wurde erworben am 18. März 2014 bei der STIEBEL ELTRON GmbH www.stiebel-eltron.de

 

Hydraulischer Abgleich
Seminarteilnehmer: Marco Poth

Seminarinhalt: Theoretische und praktische Kenntnisse zum Umgang mit der Planungssoftware Optimus

Dieses Zertifikat wurde erworben am 19. März 2014 bei der STIEBEL ELTRON GmbH www.stiebel-eltron.de

 

Wasserhygieneschulung nach VDI 6023 Kategorie B
Seminarteilnehmer: Detlef Poth und Marco Poth

Dieses Zertifikat wurde erworben am 7. August 2012 bei der VDI e.V. Gesellschafft Bauen und Gebäudetechnik und der Uponor GmbH www.vdi.de und www.uponor.de

 

Aktuelles zur Trinkwasserhygiene und TRWI
Trinkwasser-Installation für den verantw. Fachmann
Seminarteilnehmer: Detlef Poth und Marco Poth

Seminarinhalt: Trinkwasserverordnung in der aktuellen Fassung; Aktuelle Normen und Technische Regeln für die trinkwasser-Installation; Schutz des Trinkwassers und Einsatz von Sicherheitseinrichtungen – DIN EN 1717 und DIN 1988-100; Betrieb und Wartung - DIN EN 806-5

Dieses Zertifikat wurde erworben am 5. November 2012 beim Deutscher Verein des Gas-und Wasserfaches e.V. in Bonn dvgw.de

 

Trinkwasserinstallation 2012 M für den SHK Gesellen
Seminarteilnehmer: Marco Poth und Dusko Jozic

Seminarinhalt: TrinkwV 2012, DIN EN 1717, DIN 1988-100, -200, DIN EN 806-2,-4,-5

Dieses Zertifikat wurde erworben am 24. September 2014 in Darmstadt durch den Fachverband Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik Hessen und das Kompetenzzentrum Gebäude und Energietechnik. Diese Fortbildung ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 durch das Qualitätssiegel CERTQUA (zugelassener Träger nach AZWV)
shk-hessen.de und www.shk-hessen.de/kompetenzzentrum.html und http://www.certqua.de